Die Künstler

Maira Rothe

Maira Rothe

Nach dem Abitur studierte Maira Rothe an der Humboldt Universität zu Berlin Jura.
Nach dem Abschluss brachte ihre Liebe zur Musik die Juristin zum Radio.
Beim Berliner Jazzradio 101.9 absolvierte die leidenschaftliche Sängerin ein Volontariat und präsentierte danach neben der Morning Show zwei eigene Sendungen.
Erste Erfahrungen als TV-Moderatorin konnte sie bei N24 sammeln.
Für den MDR ist die gebürtige Berlinerin nach Dresden gezogen und fühlt
sich in dieser wunderschönen Stadt sehr wohl.
Besonders die Elbwiesen liebt sie – den weiten Blick und die Ruhe.
Hier genießt sie es zu Joggen, zu Lesen oder auch einmal nur zu Entspannen.
Besonders reizvoll an ihrer neuen Aufgabe beim SACHSENSPIEGEL findet Maira Rothe, das Wetter als globales Ganzes zu betrachten, in dem eins das andere bedingt.
So wie in einer guten Jazzimprovisation.